INSPEKTION

INSPEKTIONEN | REPARATUREN

Hersteller geben den Serviceumfang je nach km-Stand vor und wir erledigen den Service mit Ersatzteilen in Erstausrüster-Qualität. Auf Wunsch bestellen wir aber auch gern Original-Teile beim Hersteller.

Während der Inspektion prüfen wir alle sicherheitsrelevanten Teile und Flüssigkeiten auf Ihren Zustand und erneuern diese bei Bedarf. Sollten sich während der Inspektion weitere Reparaturen zeigen, kontaktieren wir Sie telefonisch, um die Kosten und den Umfang der Reparaturen zu besprechen.

In unserer modern ausgestatteten Werkstatt verfügen wir über die neuesten Geräte zur Fehlerdiagnose und eine Dialogannahme, um den Reparaturumfang genau festzustellen.

Jede Überprüfung des Fahrzeugs wird im Serviceheft eingetragen.


UNSERE LEISTUNGEN IM ÜBERBLICK:

  • Inspektionen und Reparaturen für nahezu alle Fabrikate nach Herstellervorgabe
  • ATE Bremsenservice
  • Verwendung von Original-Ersatzteilen oder Teilen in Original-Qualität
  • Unfallreparaturen
  • Fehlerdiagnose
  • Urlaubscheck – Frühjahrscheck – Wintercheck
Wie oft muss mein Fahrzeug zur Inspektion?

Pauschal kann man das nicht sagen. Jeder Hersteller gibt andere Laufzeiten an. Die Intervalle für  Ihr Fahrzeug erfahren Sie meist aus dem Serviceheft.

... in der Regel sagt man

– Ältere Fahrzeuge etwa nach 15 000 km

– Neuere Autos nach 20 000 km bis 30 000 km

Etwa alle zwei Jahre sollte eine Überprüfung erfolgen.

… und falls Sie noch Fragen haben, rufen Sie uns einfach an.

 

Motorreparatur