Sonderumbauten : Detail- Liste

Mobilität bedeutet Lebensqualität

Als Familienunternehmen sind wir stets bemüht für jeden Kunden seine Anforderungen und Wünsche zu realisieren. Dafür steht die Firma Bornemann GmbH seit 1923  mit Ihrem Namen. Mittels einer effizienten, fortschrittlichen und beständigen Arbeitsweise schaffen wir es unaufhörlich die Firma voranzutreiben und den Standardleistung und Kundenzufriedenheit zu gewährleisten. Um jedem Kunden gerecht zu werden und zufrieden zu stellen, passen wir uns stetig Ihren Anforderungen an. Da für uns jeder Kunde wichtig ist, unterscheiden wir nicht zwischen Menschen mit oder ohne einem Handicap. Diesbezüglich bieten wir unseren Kunden eine breite Auswahl an Angeboten, abgestimmt und individualisiert auf Ihre Einschränkung von unserem Vertriebspartner Guidosimplex und weiteren Firmen wie AfB Kaman Reha GmbH und vielen mehr…

Im folgenden Beitrag finden sie detallierte Informationen über unsere Angebote und Leistungen für Menschen mit einem Handicap.

Leistungen Einstiegshilfen

Verladesysteme & Lifte

      Hublift  ROLLSTUHLLADESYSTEM-1  Rollstuhlverladesytem-2

Wir bieten Ihnen verschiedenste Umbaumöglichkeiten für Ihr Fahrzeug an, ganz egal welcher Fahrzeugtyp.

Obendrein bieten Wir Ihnen den Einbau von Rampen, Schienen und Umsetzhilfen für Rollstuhlfahrer an.

Wir installieren je nach Wunsch Lifte oder Hebebühnen für Rollstuhlfahrer, welche entweder per Fernbedienung, Schalter oder liftseitige Steuerung vom Selbstfahrer oder eine Begleitperson betätigt werden können.

Dreh- und Schwenksitze

Der Einbau von einem Drehsitz ermöglicht dem Passagier ein schnelles und problemloses Ein- und Aussteigen in das Fahrzeug, sodass bei Bedarf ein Umsetzten nicht mehr von Nöten ist. Der Fahrzeugsitz wird um 90 Grad gedreht und kann zudem von einer Begleitperson auf ein dazugehöriges Rollstuhlunterteil, welches problemlos im Kofferraum mittransportiert wird, geschoben. Die drehbare Basis der Sitze kann sowohl elektronisch als auch manuell bedient werden.

Drehsitz Guidosimplex

Ein Schwenksitz erleichtert das Ein- und Aussteigen für Behinderte und Schwerbehinderte Personen. Hierbei wird der Sitz nach außen geschwenkt und außerhalb des Fahrzeuges abgesenkt, sodass der Passagier leicht umsteigen oder umgesetzt werden kann.  Der Einbau kann an Fahrzeugen mit einem höheren Einstieg angepasst werden. Es werden hierbei die Sitzgurte des Autos verwendet.

Schwenksitz_Programmierbar

Die passenden Modelle und Ausführungen werden von unserem Vertragspartner Guidosimplex hergestellt.

Rollstuhlhaltesysteme

Damit Sie Ihren Rollstuhl problemlos in Ihrem Fahrzeug mittransportieren können, bieten wir Ihnen verschiedenste Ausführen an:

   – Gurte, Schienen und Sicherrungsleisten

– Aus- und Einladehilfen  (für den Kofferaum oder Rückbank;  wie z.B. den TECHNIK RAUSCH LADEBOY )

   – Ladehilfen (elektronische Rollstuhl Ausrichtung für den Fahrer; wie z.B. die EDAG Rollstuhl- Ladehilfe )

Verladesysteme-1 Verladesysteme-2 TRAN-RS01--2 Verladesysteme-3

Leistungen Fahrhilfen

Lenkhilfen

Zur Lenkunterstützung bieten wir Ihnen die Installation von Drehknäufen an Ihrem Lenkrad an. 

Quick-Release-Drehknopf  Quick-Release-Drehknopf-2 Quick-Release-Drehknopf-3 Quick-Release-Drehknopf-4

Handbediengeräte

Neben neuesten Bediengeräten für Gas und Bremse bieten wir Ihnen ebenfalls den Einbau von einem Joystick zum kuppeln an.

  • Kombihebel für Gas und Bremse (eignet sich für Personen mit voller wie auch eingeschränkter Fingerfunktion)
  • elektronische Servokupplung (ersetzt das Kupplungspedal)
  • elektronischer Gasring (Beschleunigungssystem am Lenkrad)

Fernbedienungen

Damit Sie trotz ihres Handicaps alle Funktionen Ihres Autos betätigen können, montieren wir angepasste Fernbedienungen an Ihrem Lenkrad. Dies ermöglicht Ihnen die vollständige Nutzung von Licht, Blinker, Hupe und Scheibenwischer. Alle Originalfunktionen bleiben erhalten.

Neben einer Infrarot Fernbedienung installieren wir bei Bedarf auch eine kleine Tastatur auf der rechten Seite des Lenkrades.

Infrarot Fernbedienung 1096

Infrarot Fernbedienung 1096

Pedalanpassung

Um das Gas geben mit dem linken Fuß zu ermöglichen bieten wir Ihnen die Umlegung des Gaspedals nach links an:

  • elektronische Gaspedalverlegung Links (Fahrer wählt mittels Schalter am Armaturenbrett zwischen Original-Gaspedal oder Zusatzpedal Links)
  • Linksgas (Gaspedal durch Steckeinrichtung (manuell) nach links verlegen, abnehmbar für Original – Gaspedal)

  

Unsere Hersteller & Lieferanten